Seit 90 Jahren Zimmerer-Innung München

Seit 90 Jahren besteht die Zimmerer-Innung München.
Das Jubiläum feierten die Zimmerer auf dem Stadtgründungsfest 2018.

❯ mehr

Zimmerer-Innung München



| Berufliche Bildung

Im Namen des Zimmerers: Betz startet wieder mit Theatertour

Er ist unterwegs im Namen des Zimmererberufs: Richard Betz ist selbst Zimmermeister. Ab Februar 2019 tourt er wieder durch Bayern, um Schüler im ganzen Freistaat für den Baustoff Holz und die Arbeit damit zu begeistern.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Lehrlinge zimmern vor Schülern

„Handwerk erleben“: Unter diesem Motto zimmerten die Azubis im Münchner Berufsinformationszentrum der Agentur (Kapuzinerstraße) für Arbeit am 23. und 24. November 2018 vor Schülern sowie deren Eltern und Großeltern.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Den Zimmererberuf Realschülern vorgestellt

Das Handwerk bietet nicht nur eine gute und fundierte Ausbildung, sondern auch hervorragende Berufsperspektiven. Ob Meister oder Studium, als Zimmerergeselle kann man sehr gut weiterlernen. Die Möglichkeiten im Zimmererberuf hat Münchens Obermeister Andreas Vollrath im November 2018 Realschülern in Unterschleißheim vorgestellt.

❯ mehr



| EnEV & Klimaschutz

Holz: Baustoff der Gegenwart und Zukunft

Die Nachfrage nach Wohnungen in den Städten und Ballungszentren wächst kontinuierlich, doch der Platz ist dort äußerst begrenzt. Für Abhilfe sorgt immer wieder der Holzbau - durch Aufstockungen und flexible Lückenbebauung. In Bayern 2 Radio stellte der Allgäuer Holzbauunternehmer Josef Ambros solche Projekte vor.

❯ mehr